· 

Coaching für Firmen bei Problemen der Firmenstruktur

Wie kann die 90°-Lösung Firmen helfen, die nicht mehr vom Fleck kommen?

Verschiedene Faktoren können da eine Rolle spielen. Traditionelle Firmen ruhen sich auf ihrem Ruf aus und verpassen innovativ zu sein. Oder sie setzen auf den falschen Schwerpunkt. Oder sie verpassen es, ihre Mitarbeiter nach ihren Fähigkeiten und Talenten zu fördern und einzusetzen. Es gibt ganz verschiedene Ursachen dazu. Ein grosser Trend ist die Reorganisation. Wieder mal aufräumen und Mitarbeiter auf die Strasse setzen. Ob das wirklich immer die Lösung ist?

Die Methode der 90°-Lösung setzt an einem anderen Punkt an. Sie setzt die Situation in den Fokus. Was genau ist das Problem? Daraus folgt eine Reaktion. Beides steht in Spannung, darum kommt es ja nicht zur Lösung. So anerkennt man zuerst mal die Situation, das hier ein Problem entstanden ist. Die Reaktion lässt man stehen, denn die hat bis jetzt keine Lösung gebracht. Aus diesem Spannungsfeld wird nun herausgetreten, um auf die Lösung zugehen zu können. Dieser Prozess setzt die eigenen Kräfte, Talente, Fähigkeiten oder auch neue Ideen frei.

Hier wird nicht von Aussen diktiert was richtig und was falsch läuft. Sondern die Firma tut das selbst. Sie hat es in der Hand und sie wird wieder fähig zum Handeln.