· 

Kinder lieben Evopäd! Warum?

Kinder werden dauernd bewertet. Und sobald sie vom System zu abweichen beginnen, startet ein Dauerlauf von Unterstützungen. In unserer Praxis sitzt dann ein Häufchen Elend, das zu verstehen gibt, schon wieder muss ich da wohin, weil ich nicht in Ordnung bin.

Evopäd geht aber ganz anders vor. Wir werten nicht, sondern finden den Stress raus, warum das Kind blockiert ist. Da wir mit den leichten Bewegungsübungen genau damit den Stress auflösen können und die Kinder dabei sehr viel Spass haben, ist die Rückmeldung meistens:

"Ich komme nächste Woche wieder. Das hat Spass gemacht."

Nur, oft sehen wir diese Kinder nicht mehr, da die Beratung erfolgreich war und die Probleme sich aufgelöst haben.

Sollte jedoch ein neues Problem auftreten, dann wissen die Eltern, wo Evopäd zu finden ist ;-)

Und sie wissen, dass die Kinder gerne nochmals kommen und es wieder helfen wird.