LEHRER:INNEN - WEITERBILDUNG - KURS

 

ANDERS SEHEN - ANDERS SPRECHEN - ANDERS HANDELN

 

Ich frage mich oft, warum ein Kind Mühe mit der Konzentration hat, zappelig ist, die Leistung nicht bringen kann, herausfordernde Antworten gibt, sich nicht an Regeln hält oder sonst einfach auffällt.

Wie kann ich Kinder unterstützen? Wie soll ich reagieren? Was gibt es für Möglichkeiten zu intervenieren?

 

In diesem Kurs wird der Hintergrund der Evolutionspädagogik® erklärt. Ich lerne 7 Entwicklungsstufen kennen und warum Blockierungen entstehen, wenn eine Stufe nicht integriert ist. Ich werde die Kinder mit neuen Augen sehen und entsprechend handeln können. Im Kurs kann ich Fragen stellen und gleich anhand von konkreten Beispielen erkennen, was das Problem ist und wie ich mit einfachen Übungen oder Interventionen handeln kann.

Durch den Austausch mit den anderen Lehrpersonen bekomme ich noch weitere Einsichten, wo Probleme entstehen können und wie ich gute Lösungen anwenden kann.

Dieser Kurs gibt mir ein neues Verständnis über das Verhalten der Kinder, Handlungsmöglichkeit und stärkt mich in meinem Unterricht.

 

Dauer:                           13.30 - 16.30 Uhr

Teilnehmerzahl:            bis 12 Personen

Kosten:                         1200.- Fr.

 

Kontakt:                        Patricia Fuchs

                                       dipl. Coach und Lernberaterin P.P.® / Evolutionspädagogin®

                                       lernberatung.fuchs@bluewin.ch

 

                                       Nolwenn Tscharner

                                       dipl. Coach und Lernberaterin P.P.® / Evolutionspädagogin®

                                       tscharner.evopaed@gmail.com                                    


Ich habe Kinder an der Schule, die den Unterricht stören und mir fehlen Lösungen, die auch wirken.

 

Wir bieten eine integrative Begleitung an, damit das Kind wieder in die innere Balance findet und ein selbständiges Lernen möglich wird.

Wir wissen, dass mit Evopäd® schnell geholfen werden kann und sich nachhaltig eine Veränderung abzeichnet. Was unterscheidet uns von all den Therapien? Wir erkennen sehr schnell das Problem, durch spezifische Bewegungsübungen und Wertschätzung stärken wir das Selbstvertrauen des Kindes und können in kurzer Zeit auch wieder loslassen, wenn es wieder seine Selbständigkeit ausüben kann.

Es lohnt sich, Kontakt aufzunehmen!

 

Kosten: gleiche Lohnkosten wie bei einer Heilpädagogin

 

Ich melde mich bei:

 

Pratteln (BL)

Patricia Fuchs

lernberatung.fuchs@bluewin.ch

077 524 65 50

 

Hausen (AG)

Nolwenn Tscharner

tscharner.evopaed@gmail.com

Tel. 076 582 67 89   (Mo-Sa: 09:30-19.00 Uhr)

 

Aadorf (TG)

Gerarda Barletta

diverso-pp@gmx.ch

Tel. 052 365 22 18