Evopäd oder Coaching für Lehrbetriebe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<ahref="https://de.freepik.com/fotos-vektoren-kostenlos/geschaeft">Geschäft Foto erstellt von rawpixel.com - de.freepik.com</a>

 

Probleme im Lehrbetrieb?

 

Der Weg von der Schule in eine Lehre zu wechseln, ist nicht immer einfach. Es gilt neues Wissen sich anzueignen, aber auch teamfähig zu werden. Hier braucht es gegenseitiges Verständnis vom Lehrmeister, Lehrling und weiteren Teammitgliedern. Doch was passiert, wenn das nicht klappt?

 

Ein Coaching kann helfen, wenn der ganze Betrieb oder ein Team betroffen ist. Das Problem wird benennt und die Teilnehmer geben ihre Stellung dazu ab. Das heisst wir haben eine Situation, die bis jetzt nicht gelöst werden konnte. Die Reaktion von jedem Einzelnen gibt ein Gesamtbild in welchem Stress man ist. Aus diesen beiden Fakten geht man heraus und wendet sich der Lösung zu. Dadurch löst sich der Stress, neue Erkenntnisse entstehen und der Weg wird frei.

 

Evopäd® hilft bei einzelnen Personen. Sei es der Lehrmeister, der verzweifelt und einfach für sich selber mal wieder schauen möchte, wie er etwas anders angehen könnte, oder Lehrlinge, die entweder schulische Probleme haben, im Team oder mit der Arbeit selber sich nicht zurecht finden.

Mit Evopäd® findet man sehr schnell den Stress heraus. Oft sind viele Missverständnisse im Raum oder man hat ein Gruppenproblem oder es sind schlechte Erfahrungen gemacht worden, die noch nicht verarbeitet wurden.

 

Wollen Sie wieder einen gut funktionierenden Betrieb? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir unterstützen Sie, dass es wieder läuft!