VORTRAGS-ANGEBOTE


DIE 7 SICHERHEITEN DIE KINDER BRAUCHEN - VERHALTEN VON KINDERN EVOLUTIV VERSTEHEN

Mit der Erkenntnis und dem Wissen um die sieben Sicherheiten kann ich viel besser verstehen, warum mein Kind in gewissen Situationen blockiert, trotzt oder einfach verzweifelt. Warum es kein Selbstvertrauen hat oder an Schlafstörungen leidet, warum es seine Wut nicht kontrollieren kann oder warum es Mühe hat, mit neuen Situationen zurechtzukommen.

Ich erfahren etwas über die Sprache der Kinder und bekomme Ideen, wie ich angemessen auf bestimmte Verhalten meines Kindes reagieren kann.

 

Dienstag:       19. Okt.'21       19.00 Uhr

Dauer: ca. 1 Stunde

Anmeldung bei Patricia Fuchs: lernberatung.fuchs@bluewin.ch

Ort: Gallenweg 8, 4133 Pratteln

Kosten: 25.-Fr. in bar.

 

Montag:           25. Okt.'21       20.00 Uhr

Donnerstag:    25. Nov.'21       19.30 Uhr

Anmeldung bei Nolwenn Tscharner: tscharner.evopaed@gmail.com / +41 76 582 67 89

Ort: Münzentalstr. 3a, 5212 Hausen (AG)

Kosten: 25.-Fr. in bar oder per Twint


EVOPÄD - FÜR ERWACHSENE

In diesem Vortrag erfahre ich, was der Hintergrund für Blockaden sein kann. Eine Methode, die mir aufzeigt, dass ich mit einfachen Übungen wieder in eine innere Balance finde. Spannende Ansätze können durch Kunst, Symbolik, Clustern, Natur oder die 90°-Lösung eine der vielen Möglichkeiten sein, um auf die Ursache der Blockade zu kommen.

Evopäd ist nicht nur vielfältig, sondern wirkt sehr schnell und bringt eine neue Richtung im Leben.

 

Mittwoch:     27. Okt.'21         19.30 Uhr

Ich möchte unbedingt mehr über diese Methode erfahren und melde mich an bei:

Patricia Fuchs: lernberatung.fuchs@bluewin.ch

Ort: Gallenweg 8

4133 Pratteln

Dauer ca. 1 Stunde

Kosten: 25.- Fr. in bar.

 

Dienstag:     9. Nov.'21         20.00 Uhr    ONLINE-VORTRAG

Anmeldung bei Nolwenn Tscharner: tscharner.evopaed@gmail.com / +41 76 582 67 89

Kosten: 25.-Fr. (per E-Banking oder Twint)


DAS GEHEIMNIS DES LABYRINTHS

Das Labyrinth ist ein Erfahrungssymbol. Am stärksten wird seine Grundbedeutung beim Gehen gespürt: in einem unübersichtlichen Weg eintreten, sich umwenden, in der Mitte ankommen, umkehren, wieder hinausgehen – meist ganz unbewusst werden hier grundlegende Lebenserfahrungen mitempfunden oder eingeübt. Füsse, Körper und Sinne gehen einen Weg, der nicht zuerst verstanden werden muss, um erfahrbar zu sein.

Das Labyrinth hat zwei Wege: den hinein in die Mitte und den heraus aus der Mitte. Der Weg hinein ist ein starker, spannender Weg auf ein Ziel zu. Der Weg hinaus ist ein stiller, demütiger Weg. Man kennt ihn schon, und doch ist er wieder lang. Aber es braucht diese Zeit, diesen Weg zurück, um die bisherigen Erlebnisse zu überdenken und zu verinnerlichen.

 

An diesem Abend erfahre ich die Bedeutung des Labyrinths und seine Wirkung. Ich erhalte die Möglichkeit ein Labyrinth zu begehen. Ich nehme ein Thema, das mich beschäftigt mit auf die Reise, lasse es in der Mitte los und gehe mit der Lösung raus.

 

Mittwoch:      3. Nov.'21         19.00 Uhr

Anmeldung bei Nolwenn Tscharner: tscharner.evopaed@gmail.com / +41 76 582 67 89

Ort: Münzentalstr. 3a, 5212 Hausen (AG)

Kosten: 25.-Fr. in bar oder per Twint

 

Donnerstag:      4. Nov.'21         19.00 Uhr

Anmeldung bei Patricia Fuchs: lernberatung.fuchs@bluewin.ch

Ort: Gallenweg 8, 4133 Pratteln

Kosten: 25.-Fr. in bar.

 

Samstag:      20. Nov.'21         14.00 Uhr

praktische Anwendung, Kloster Königsfelden

An diesem Nachmittag erfahre ich die Bedeutung des Labyrinths und seine Wirkung. Ich erhalte die Möglichkeit, ein grosses Labyrinth zu begehen. Mit einem Thema, das mich beschäftigt, gehe ich auf die Reise, lasse es in der Mitte los und gehe mit der Lösung raus.

Der Nachmittag findet im Park des Klosters Königsfelden in Windisch statt.

 

Anmeldung bei Nolwenn Tscharner: tscharner.evopaed@gmail.com / +41 76 582 67 89

Kosten: 25.-Fr. in bar oder per Twint


HAT MEIN KIND AD(H)S?

Ich bekomme immer wieder Anrufe aus der Schule, dass mein Kind sich auffällig verhaltet und sich nicht an Regeln halten kann. Mir fällt auf, dass die Konzentration bei meinem Kind sehr kurz ist. Hausaufgaben machen kann sehr schwierig sein. Wie kann ich mein Kind unterstützen?

 

In diesem Vortrag erfahre ich, was denn die Ursache für AD(H)S sein kann. Durch das Evopäd®-Modell erkenne ich, dass dieses Thema nicht unlösbar ist, sondern ich die Möglichkeit erhalte, erstens mein Kind anders wahrzunehmen und zweitens mit einfachen Übungen zu unterstützen, dass es weniger unter Stress ist.

 

Dienstag:           9. Nov.'21         19.00 Uhr

Anmeldung bei Patricia Fuchs: lernberatung.fuchs@bluewin.ch

Ort: Gallenweg 8, 4133 Pratteln

Kosten: 25.-Fr. in bar.

Dauer: ca. 1 Stunde

 

Donnerstag:      11. Nov.'21         19.00 Uhr

Anmeldung bei Nolwenn Tscharner: tscharner.evopaed@gmail.com / +41 76 582 67 89

Ort: Münzentalstr. 3a, 5212 Hausen (AG)

Kosten: 25.-Fr. in bar oder per Twint

Dauer: ca. 1 Stunde


WIE WIRD MAN EVOLUTIONSPÄDAGOGE:IN® / LERNBERATER:IN P.P.® ?

In diesem Vortrag erfahre ich wie die Ausbildung Evolutionspädagogik® aufgebaut ist. Ich bekomme Einblick wie die Methode funktioniert und wie gross der Aufwand ist für die Ausbildung. Zudem hätte ich die Möglichkeit nach dieser spannenden, sehr praxisbezogenen Ausbildung eine eigene Praxis zu eröffnen und mit Evopäd® zu arbeiten. Da die Evopäd® eine grosse Vielfalt bietet, kann ich damit Kinder, Jugendliche und Erwachsene professionell beraten. Probleme schnell, wirksam und erfolgreich lösen, ist genau das, was ich suche.

Diese Ausbildung ist geschützt und patentiert. Nach Abschluss der Ausbildung erhält man das Diplom

Lernberater:in P.P. / Evolutionspädagoge:in®.

Ich möchte mehr darüber wissen und melde mich zum Online-Vortrag an bei:

 

Mittwoch:      10. Nov.'21         19.00 Uhr          Online-Vortrag

Montag:         22. Nov.'21         19.00 Uhr          Online-Vortrag

Anmeldung bei Patricia Fuchs: lernberatung.fuchs@bluewin.ch

Kosten: 15.- Fr. (kann per E-Banking oder mit Twint bezahlt werden)

Dauer: 1 Std.

 

 

Montag:         15. Nov.'21         20.00 Uhr          Online-Vortrag

Donnerstag:  02. Dez.'21         20.00 Uhr          Online-Vortrag

Anmeldung bei Nolwenn Tscharner: tscharner.evopaed@gmail.com / +41 76 582 67 89

Kosten: 25.-Fr. (kann per E-Banking oder mit Twint bezahlt werden)

Dauer: 1 Std.


LERNBLOCKADEN - WARUM BEWEGUNG BEIM LERNEN HILFT

Meinem Kind fällt das Rechnen oder Lesen schwer. In der Schule verhält es sich auffällig, kann sich nicht konzentrieren. Es hat Mühe mit der Schrift, schreibt mit viel Druck oder gar ohne Abstand.

An diesem Abend erfahre ich, was und wie Bewegung mit Lernen zu tun hat und ich erhalte einen Einblick in die sieben Gehirnentwicklungsstufen. Am Schluss des Abends verstehe ich, warum wir Eltern und unsere Kinder besonders in Stresssituationen nicht die gleiche "Sprache" sprechen (können) und wie ich darauf angemessen reagieren kann.

 

Donnerstag:    9. Dez.'21       19:30 Uhr     ONLINE-VORTRAG

Anmeldung bei Nolwenn Tscharner: tscharner.evopaed@gmail.com / +41 76 582 67 89

Kosten: 25.-Fr. (kann per E-Banking oder mit Twint bezahlt werden)

Dauer: 1 Std.


MIT EVOPÄD STRESSFREI DURCH DIE FEIERTAGE

Ich wünsche mir Gelassenheit, Selbstvertrauen und innere Ruhe, um die besinnliche Adventszeit geniessen zu können und gleichzeitig den Überblick zu haben, um zielgerichtet und stressfrei alles was ansteht erledigt zu kriegen.

An diesem Abend lerne ich eine spannende und einfach anwendbare Methode kennen, die mir im Alltag immer wieder hilft, in mein inneres Gleichgewicht zu kommen.

 

Mittwoch:   15. Dez.'21       19.30 Uhr          ONLINE-WORKSHOP

Anmeldung bei Nolwenn Tscharner: tscharner.evopaed@gmail.com / +41 76 582 67 89

Kosten: 25.-Fr. (kann per E-Banking oder mit Twint bezahlt werden)

Dauer: 1 Std.